12
  1. Muskulaturaufbau!!! # 1
    piacenzia
    hallo ihr lieben...
    ich finde keine passendes Thema hierzu und habe deshalb selbst eins eröffnet.
    Ich habe eine ältere Stute , die nun längere Zeit nicht bewegt worden ist.
    Nun will ich sie wieder fit bekommen und habe aber angst ihr weh zu tun wenn ich anfange sie ganz normal zu bewegen....
    wie würdet ihr an solch ein problem rangehen...???
    über eure ratschläge dank ich schon mal im vorraus...

    gruß pia

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Muskulaturaufbau!!! # 2
    Kerstin1986
    krafutter füttern udn erst langsam wieder mit irh anfange, dh Longenarbeit als erstes und dementsprechend anpassen wie die Stute die kraft hat udn dies dann steigern.
    Dann hilft es viel wenn man Stangenarbeit mit in die Arbeit integriert.

    Wie alt ist denn die Stute und wie ist ihr zustand? Ist sie dünn bzw eingefallen?

    Wenn ja würde ich erstmal mit zufüttern anfangen udn spazieren gehen etc. udn wenn sie eine besserer statur bekommen hat Longenarbeit, später dann mit Stangenarbeit.

    Nicht direkt anfangen zu reiten....
    Hoffe ich konnte dir einw enig helfen....

    Lieben gruß

    Kerstin

  4. Muskulaturaufbau!!! # 3
    Kerstin1986
    hier noch nen link zum musukaturaufbau, hatte mal ein ähnliches problem...

    http://www.pferd.de/threads/46718-muskelaufbau

    Sidn ein paar sehr informative Sachen dabei....

  5. Muskulaturaufbau!!! # 4
    piacenzia
    die stute soll 17 jahre alt sein, aber sie ist bestimmt 3 jahre älter....
    sie ist gut genährt und hat auch weiterhin einen runden bauch und gutgebaute schenkel....
    nur die rückenmuskulatur hängt sehr stark durch.....

    aber schon ma danke....

  6. Muskulaturaufbau!!! # 5
    piacenzia
    hat denn vielleicht noch jemand einen Buchtip....
    oder irgendetwas ähnliches???

    gruß pia

  7. Muskulaturaufbau!!! # 6
    Nadine0502
    Die beste Schule ist das Leben... *klugscheiß*

    Am Besten ist es wirklich, wenn Du mit der Longenarbeit vorsichtig beginnst. Dann Ausritte im Schritt - ist gut für die Kondition. Aber sie brauch halt erstmal wieder die passenden Muskeln um dich zu tragen.

    Es gibt wohl so Vitamine für Senioren, vielleicht das als Zusatz um die richtige Versorgung zu garantieren.

12
Weitere Themen von piacenzia
  1. Hallo, ich habe seit einigen Wochen ein...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 18:25
  2. Hallo, und zwar hab ich mal eine Frage an euch....
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 16:22
  3. Hallo Ihr Lieben, ***Anzeige entfernt, es...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 23:52
  4. hallo ich habe eine weiße Turnierreithose in...
    im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 21:25
  5. Wir müssen uns leider von unserem Pony...
    im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 14:51
Andere Themen im Forum Sonstiges-Archiv
  1. Hallo, ich haben einen jungen Hengst...
    von Kallisto_no1
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 20:30
  2. Auf 10j. Wallach ca.1,55m Nicht einfach zu...
    von Rizzitelli
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 21:04
  3. hallo liebe ponyfreunde ich suche dringend...
    von jumi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 07:42
  4. Hey Leute habe seit Anfang des Jahres eine neue...
    von Galilover
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 07:18

Lesezeichen

Du betrachtest gerade Muskulaturaufbau!!!.