1. #175 Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern
    sue1978
    Bevor ich noch auf andere Punkte zur Trabverbesserung komme, muss ich leider das Thema Glück noch etwas weiter erörtern.

    Kann ein Pferd glücklichlich sein?

    Ich glaube nicht das ein Pferd Glück empfinden kann.

    Aber ich glaube es kann etwas anderes.
    Dafür gibt es aber keine Quelle, es sind alleine meine Bebachtungen.
    Deshalb dürft ihr mir da ruhig wiedersprechen.

    Dazu hole ich kurz weiter aus.

    Schaut euch einen Hund an.
    Ein Hund ißt, schläft, läuft und pflanzt sich fort.
    Aber er eigentlich ist er doch nur richtig "glücklich" wenn er in der Gegend rumschnüffeln kann. Sein ausgeprägtestes Organ ist die Nase.
    Dafür lebt der Hund.
    Ich würde nun glücklich mit "es lebt dafür" austauschen.

    Wenn wir uns nun wieder das Pferd anschaue, für was lebt es?
    Welches Organ, welche Organe sind bei einem Pferd ausgebildet?

    Ich denke es sind die Bewegungsorgane.

    Es lebt für die Bewegung.

    Ich finde es immer wieder amüsant, da jagt man sein Pferd übers Paddock oder die Halle und danach steht es völlig gelassen und zufrieden am Anbinde Platz.
    Und das obwohl man es gejagt hat???
    Schon merkwürdig die Pferde.

    Aber diese Beobachtung habe ich auch gemacht, selbst wenn ich ordentlich geritten bin, sodas die Pferde ordentlich geschwitzt haben und völlig aus der Puste waren.

    Ich denke Pferde leben für die Bewegung.

    Diese Bebachtung ist nun im weiteren eine Grundlegende Beobachtung um gleich bei der Verbesserung der Trabbewegung weiter machen zu können.

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #176 Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern
    Katercato
    Tiere bewerten Dinge nicht. Der Mensch bewertet Dinge, die das Tier tut und belohnt oder bestraft diese nach seinen Vorstellungen.
    Deshalb ist das tierische Glück eine menschliche Erfindung, die der Mensch dem Tier "aufzwingt", indem er den Umgang sucht und das Tier nach seinen Vortellungen konditioniert. Somit ist das Tier quasi eine Projektionsfläche für das menschliche Ego.

  4. #177 Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern
    Hummelgurken
    Schön, dass man sich so auf ein Thema stürzen kann. Naja, ich finde, dass mein Pferd glücklich ist....

  5. #178 Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern
    sue1978
    Zitat Zitat von Katercato Beitrag anzeigen
    Tiere bewerten Dinge nicht. Der Mensch bewertet Dinge, die das Tier tut und belohnt oder bestraft diese nach seinen Vorstellungen.
    Deshalb ist das tierische Glück eine menschliche Erfindung, die der Mensch dem Tier "aufzwingt", indem er den Umgang sucht und das Tier nach seinen Vortellungen konditioniert. Somit ist das Tier quasi eine Projektionsfläche für das menschliche Ego.

    Es lebt für die Bewegung.

    Das kann man sich beim Traben zugute kommen lassen.

    Dafür ein paar Gedankenansätze.

    1. Wo dies passiert ist egal.

    2. Wenig ist mehr.
    Ich sehe und beobachte immer und immer wieder, das Reiter Runde um Ründe ihr Pferd "tot" traben.

    Wenig ist mehr. Oder solltet ich lieber sagen, viel weniger?

    3. Man darf bei allem Blick auf die Hinterhand, die VORHAND nicht vergessen.
    Man soll sich den Rücken (und darf es eigentlich auch nicht, ich tue es aber hier in diesem einen Fall mal) als Brücke vorstellen.

    Was nützt einem wenn die Brücke an einer Seite auf einem festen Grund gut steht, wenn auf der anderen Seite der Brücke das Fundament auf weichen nachgeben Grund steht?

    Das Pferd muss sich AUCH vorne aus dem Brustkorb heben.

  6. #179 Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern
    CapitalB
    Zitat Zitat von sue1978 Beitrag anzeigen
    Es lebt für die Bewegung.
    .....
    Ich denke Pferde leben für die Bewegung.
    @Sue1978: Du WEISST aber schon, dass Pferde Herden- und Fluchttiere sind, oder?

    Was sollen sie wohl sonst tun, außer sich zu bewegen (jedenfalls, wenn es nötig ist)?
    Etwa herumstehen (frei nach Dieter Bohlen) wie eine "festgetackerte Wurst"?

  7. #180 Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern
    Jannasam
    Zitat Zitat von sue1978 Beitrag anzeigen
    ?


    Hufbeschlag... Ihr prügelt auf mich ein.

    Biegung.... Ihr prügelt auf mich ein.

    Sattel.... ihr prügelt auf mich ein.

    Nein zu V/A .... ihr prügelt auf mich ein


    Ihr hört noch nicht mal zu.


    Und wo ist euer Weg?


    Hier wird immer und immer wieder von V/A gesprochen.
    Von Biegung MUSS aber.
    Mein Hufschmied ist der Beste.... kein einziger Hufbeschlag habe ich gesehen, der Rund ist.
    Und der Sattel passt.. .weil es mein Sattler beim Handauflegen und der Blick in die Galskugel oder besser... durch den Sattel gesehen hat.

    Das hat mit keinem (erfolgreichem) Weg zu tun.

    Das kann nicht funktionieren.


    Falsch verstandene und umgesetzte Dogmen.


    Und ich soll einen an alten Dogmen festhalten?

    Oder seid nicht ihr das?
    Ich weiss gar nicht was du hast Beim Thema Sattel hab ich dir komplett zugestimmt. Kopfeisen trägt auf dem Rippenbogen und Muskulaturveränderungen werden NUR über Polsterung gemacht. Nix anderes.
    Ist das Kopfeisen zu weit drückt es in die Muskulatur - ist es zu eng drückt es mit den Spitzen genauso in die Muskulatur. Es muss plan aufliegen und der Rest wird geposltert..bei schwach bemuskelten Pferden wird regelmäßig aufgeposltert...Lammfelle müssen berücksichtigt werden bei der Poslterung.

    Bei der Schmiedgeschichte hab ich dir in einigenPunkten genauso zugestimmt..Hintereisen gehören nicht auf Vorderhufe. Beeinflusst alles die Gangmechanik. Leider wurden meine Einwände die ich dann zusammengetragen hab ignoriert trotz der sehr konstruktiven Note

    Grade im Trab sieht man doch sehr schnell unstimmigkeiten. Das beginnt bei unpassendem Equipment und geht über zu den kleinsten Verspannungen beim Menschen. Mach ich die Schulter fest dann reagiert das Pferd und macht auch fest und dann isses auch vorbei mit den lockeren Bewegungen im Trab.

    Für das Pferd werden andauernd Fachleute geholt aber bei sich selber spart man dann. Ich bin mindestens ne genauso große Baustelle wie mein Pferdchen. Vom Boden haben wir schon einiges bewirken können zusammen mit unseren RLs aber grade im Sattel hapert es noch weil ich der entscheidende Faktor bin. Ich habe selber durch einen Unfall und meinen Job mit bösen Verspannungen zu kämpfen..grade im Schulterbereich und an der Brustwirbelsäule und das überträgt sich schnell mal aufs Pferd.

+ Antworten
Seite 30 von 32 ErsteErste ... 2026272829303132 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern

  1. Tritte als Erziehungsmaßnahme?? oO
    Tritte als Erziehungsmaßnahme?? oO: Ich bin immer noch so schockiert das ich gar...
    Von sweetcola1988 im Forum Pferdepflege
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 13:54
  2. Tritte - Schritte?
    Tritte - Schritte?: Hallo Zusammen, leider kann ich mir nie...
    Von Reining im Forum Westernreitweise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 21:34
  3. Halbe Tritte
    Halbe Tritte: Hallo, wie bringe ich halbe Tritte vom Boden...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 17:58
  4. Tritte verlängern Verstärken
    Tritte verlängern Verstärken: Wie geht eigentlich das Tritte verlängern im...
    Von jenni1712 im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 18:20
  5. Hänger Höhe vergrössern und Zubehör woher???
    Hänger Höhe vergrössern und Zubehör woher???: Hi, möchte meinen Pferdeanhänger erhöhen kann...
    Von Jingle im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 14:49

Weitere Themen von Sonnenfinsterni

  1. Pferd frisst kein Kraftfutter mehr
    Bin echt recht fertig und habe keine Ahnung was...
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 10:04
  2. Muss ich mir Gedanken machen????
    HUHU, da ich sie ja immer kommen sehe brauche ich...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 17:52
  3. Turnierreiterei eine Geldfressmaschine?
    Hallo Leute, möchte hier mal eine Diskussion zum...
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 08:36
  4. Kautschuk Sattelpad
    Hallo, verkaufe Kautschuk Sattelpad ...
    im Forum Sattelkissen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 11:54

Andere Themen im Forum Dressurreiten

  1. Hinter der Senkrechten in der Versammlung und läuft auf der Vorhand
    hallo reiter ich bräuchte unbedinkt einen...
    von sasu006
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 05:04
  2. Lehrgänge bei Christoph Hess
    Hallo, ich würde gerne mal an einem Lehrgang...
    von Gast95118
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 15:49
  3. Beine
    Ich hab ein großes Problem: Ich hatte nun seit...
    von Baron Fan
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 17:14
  4. DRA 4 reitstiefel
    hi ich wollte mal fragen welche reitstiefel beim...
    von ElenaXD
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 23:57
  5. auf dem Zirkel übertreten lassen - Verwirrung!
    Hallo! Ich habe gerade mal ein wenig genauer...
    von Mariesche88
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 09:01

Lesezeichen



Du betrachtest gerade Wie Trabbewegung verbessern, Tritte vergrössern - Seite 30.