Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
  1. #1 Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten
    ant
    Hallo,

    habt ihr eigentlich alle eine Krankenversicherung für euer Pferd? Bezahlt eure Versicherung alles oder nur zum Teil?

    Gruss Annette

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. #2 Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten
    LCG
    Hallo,

    ich habe eine OP Versicherung, bei der die Versicherung für ALLE Operationskosten aufkommt, also sobald der TA eine Narkose (auch Sedierung z.B. für die Zähne) tritt die Versicherung für die reinen Behandlungskosten ein. Anfahrt und Nebentätigkeiten sind leider nicht mit versichert.

    Von einer reinen Krankenversicherung wurde mir von der Agentur abgeraten, weil Impfungen etc. nicht versichert werden können, und das Teuerste sind nunmal die OPs.

  4. #3 Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten
    sybille
    also die krankenversicherung die ich gesehen habe, bezahlt 4 Impfungen/Wurmkuren jaehrlich und mit Aufpreis 100% aller Kosten wenn das Pferd krank ist (also bei keiner op). und dann noch zusaetzlich eine op versicherung.

  5. #4 Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten
    LCG
    cool, welche Versicherung ist das, und wie hoch sind die Kosten bzw. Aufnahmemodalitäten (in meinem Fall, wäre mein Pferd für eine Krankenversicherung schon zu alt gewesen)???

  6. #5 Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten
    sybille
    wart mal ich schick dir den link. hoffe ich habe das angebot nicht falsch verstanden
    http://www.gutguenstigversichert.de/...sicherung.html

    sag mir mal ob das wirklich was ist

  7. #6 Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten
    LCG
    komisch ich bin über genau die versichert und super zufrieden, aber wie gesagt, (ist allerdings schon wieder 3 Jahre her), mir wurde damals gesagt, es werden eben nicht alle Kosten übernommen.

    Also in deinem Fall, würde ich mich von denen telefonsich beraten lassen, ich hab genau mit dieser Agentur die besten Erfahrungen gemacht....

    ******

    hab jetzt nur diagonal gelesen, also Wegegeld ist schon mal nicht versichert, Unterbringunskosten in einer Klinik, (zwischen 10 - 60 € pro Tag) nicht versichert, Zusatzfuttermmittel, nicht versichert (Beispiel, eins unserer Pferde benötigt ein Zusatzmittel wg. Dämpfigkeit, soweit ich das verstanden habe, würde es nicht ersetzt, kostet aber 60 € pro Dose) und kosten würde die Verwsicherung ca. 390€ pro Jahr.... hm, also ich weiss nicht....

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten

  1. LPO und WBO 2008 - Fragen und Antworten
    LPO und WBO 2008 - Fragen und Antworten: Da das alte Thema doch sehr unübersichtlich...
    Von Christina_86 im Forum Englische / Deutsche Reitweise - Turniere
    Antworten: 1008
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 08:30
  2. Turniereinstieg KAT C.-die wichtigsten Fragen und Antworten:
    Turniereinstieg KAT C.-die wichtigsten Fragen und Antworten:: Glück auf! Der große Wunsch vom ersten...
    Von Joules* im Forum Rund ums Pferde-Archiv
    Antworten: 545
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 13:30

Weitere Themen von ant

  1. Jemand aus Raum Speyer,Ludwigshafen?
    Würd mich freuen, wenn sich jemand aus der Naehe...
    im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 10:55
  2. Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten
    Hallo, habt ihr eigentlich alle eine...
    im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 18:09
  3. Esakadron
    Weiss jemand von euch, welcher Onlineshop im...
    im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 17:45
  4. trensen-und gebißgröße für haflinger
    wie groß muss ungefähr die trense sowie das gebiß...
    im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 20:36
  5. E-Pass
    Hallo ich hab ja schon viel hier übe den...
    im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 17:09

Andere Themen im Forum Sonstiges-Archiv

  1. KnabstrupperMix zu verkaufen
    im Auftrag.. 4 -jähriger Knabstruppermix -...
    von Woodland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 15:48
  2. Unterricht für Anfänger und Ängstliche 213..
    Biete Einstiegsunterricht für Anfänger und...
    von Peugeotpuppe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 13:52
  3. Biete KOSTENLOSE Rb in 22397
    Wir suchen jemanden, ab 18 (verhandelbar) der...
    von wudru
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 19:58
  4. Reitbeteiligung in 49186 Bad Iburg (bei Osnabrück / Warendorf)
    Suche eine zuverlässige/n Mitreiter/in für meinen...
    von ChrissiH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 10:43
  5. Verkaufe Showhemd,Sattelpad für baumlos,PP-Level 1,Stollen und Cavallo Reitstiefel...
    Hallo, an die Mods: Sollte mein alter Thread...
    von Estreja02
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 20:45

Lesezeichen



Du betrachtest gerade Pferdekrankenversicherung- Fragen&Antworten.