+ Antworten
1234511 ...
  1. 2 1/2-jährigen anlongieren? # 1
    Cajuga
    Hallo,

    mein Freund hat einen 2 1/2-jährigen, eher schwierigen Oldenburgerwallach.

    Sein Trainer meint jetzt, er soll nun unbedingt schon anlongiert werden und nach der Eingewöhungsphase mit Halfter direkt mit Dreieckern und Kappzaum longiert werden.

    Natürlich nicht lange, der Trainer meinte ca. 10 Minuten Schritt und 10 Minuten Trab und das so 2 mal pro Woche.

    Eigentlich war der Plan, das wir bis Anfang nächsten Jahres (dann wird er 3) nur Bodenarbeit machen, aber der Trainer ist der Ansicht, er soll nun unbedingt schon longiert werden, das wäre speziell für dieses Pferd sehr wichtig.

    Was haltet ihr davon? Grundsätzlich kann man ein 2 1/2-jähriges Pferd doch schon anlongieren, oder? Oder ist das einfach zu früh?

    Findet ihr die Zeit ok, oder schon zu lang/zu oft?

    Liebe Grüße

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. 2 1/2-jährigen anlongieren? # 2

    Bisherige Benutzernamen:

    • Coldplay
    • *chia*
    Para Dice
    Hallo,

    sehr interessantes Thema..ich habe auch einen 2,5 jährigen Wallach und wir fangen demnächst auch mit longieren an. Meine Trainerin meinte sogar, ich hätte schon anfangen können, aber das wär mir dann doch etwas zu früh gewesen Vielleicht fangen wir auch erst mit 3 an..

    Naja, bin mal gespannt auf die Meinungen hier.
    Geändert von Para Dice (10.10.2008 um 19:13 Uhr)

  4. 2 1/2-jährigen anlongieren? # 3

    Bisherige Benutzernamen:

    • Innocence ?toK
    • innocence
    D.R.
    Ja da bin ich auch mal gespannt, mein dicker ist jetzt 2,7 Jahre alt und bisher habe ich noch nicht angefangen zu longieren.
    Er kennt Halfter und Trense, führen und putzen...mehr noch nicht.
    Ich hatte eigentlich vor ihn Anfang 2009 sehr Intensiv mit ihm Bodenarbeit zu machen und auch mit dem longieren zu beginnen. Im März wird er 3 und ist ein Deutsches Reitpony, schon recht weit in der Entwicklung meint mein Tierarzt.
    Vielleicht fange ich auch schon früher an mit der Bodenarbeit, kommt auf Devil an.

    Mich interessiert auch einfach mal wann ihr angefangen habt (wobei ich immer denke das kommt ja aufs Pferd an).
    Und ab wann ihr dann Ausbinder benutzt habt ...

    Ich geb Devil alle Zeit der Welt, ist nur mal interessehalber ... hilfe habe ich auch, meinen Reitlehrer und später Beritt.

    Habt ihr Bücher die ihr empfehlen könnt?

    Gruß Anny

  5. 2 1/2-jährigen anlongieren? # 4

    Bisherige Benutzernamen:

    • Coldplay
    • *chia*
    Para Dice
    Zitat Zitat von schnellchanel Beitrag anzeigen
    Ja da bin ich auch mal gespannt, mein dicker ist jetzt 2,7 Jahre alt und bisher habe ich noch nicht angefangen zu longieren.
    Er kennt Halfter und Trense, führen und putzen...mehr noch nicht.
    Ich hatte eigentlich vor ihn Anfang 2009 sehr Intensiv mit ihm Bodenarbeit zu machen und auch mit dem longieren zu beginnen. Im März wird er 3 und ist ein Deutsches Reitpony, schon recht weit in der Entwicklung meint mein Tierarzt.
    Vielleicht fange ich auch schon früher an mit der Bodenarbeit, kommt auf Devil an.

    Mich interessiert auch einfach mal wann ihr angefangen habt (wobei ich immer denke das kommt ja aufs Pferd an).
    Und ab wann ihr dann Ausbinder benutzt habt ...

    Ich geb Devil alle Zeit der Welt, ist nur mal interessehalber ... hilfe habe ich auch, meinen Reitlehrer und später Beritt.

    Habt ihr Bücher die ihr empfehlen könnt?

    Gruß Anny

    Dieses Buch ist super:

    Pferde-Training an der Longe von Sabine Küpper und Hans Braam.

    Da gehts nicht nur ums longieren, sondern auch um Bodenarbeit mit Jungpferden.

    LG

  6. 2 1/2-jährigen anlongieren? # 5
    Bentley81
    Also ich würde auf keinen Fall schon mit 2,5 bzw. unter 3 anfangen mitm Longieren. Das Ziel sollte doch ein langlebiges gesundes Pferd sein, und mit 2,5 sind sie ja noch voll im Wachstum, daher finde ich gerade Longieren nicht förderlich.

    Wenn ihr unbedingt was machen wollt, macht doch Bodenarbeit und baut Vertrauen auf.

    Grüße
    Susanne

  7. 2 1/2-jährigen anlongieren? # 6
    Oldenburgerfan
    Ich denke gegen ANlongieren in dem Alter spricht nichts.. aber ich bin völlig gegen regelmäßige Arbeit (die das dann wäre) in dem Alter! wo sind denn eure Probleme, wenn es so ein schwieriges Pferd ist? und longieren soll es dann einfach machen?? sehr kompetent ...

    Meiner ist jetzt 3,5 Jahre, war ca. 20-25 mal an der Longe und wurde bis heute nicht ausgebunden. Warum auch? gleich richtig gemacht bietet sich ein Jungpferd von ganz allein v/a an.. wenn es dann im Frühling an die arbeit geht, dann denk ich mal über dreiecker nach, aber richtig anlongiert braucht man die in der frühen phase nicht! richtig vorwärts gehen lassen (vorallem viel ganze bahn) und viele übergänge..

    Hmm.. auch die Zeit ist stark abhängig vom pferd.. ich führe gerne im schritt warm (10 Min schritt an der longe sind zu langweilig fürs junge pferd finde ich.. und man kann prima ein bisschen kopfarbeit mit einbauen) und dann überlege ich mir schon vorher, was ich überhaupt machen möchte.. übergänge - schritt/trab - oder stangentraining (ich spreche jetzt von meinem 3,5-jährigen).. galoppieren allerdings lass ich gern noch ein wenig aussen vor.. wenn ich merke er ist gut bei mir und wird kontrolliert und ruhig gehen ok, ansonsten vermeide ich das, denn unkontrolliertes gerenne und gehüpfe im kreis tut nicht wirklich not..

    Alles in allem ist aber denke ich in dem alter die devise weniger ist mehr.. lieber kurz anlongieren, das noch mal festigen (innerhalb von zb 6 tagen) und dann je nachdem zwischendruch mal kurz mit einbauen, das reicht völlig.. speziell für die "großen" @chia gilt allerdings je später desto besser.. speziell wenn abzusehen ist, das das eher ein gefetze wird, als ruhiges anlongieren (im moment..) jeder Trainer, der für ein so junges pferd so einen plan aufstellt ist in meinen augen unkompetent und macht es sich zu einfach.. ein "schwieriges" pferd gilt es nicht durchs longieren zu arbeiten, sondern durch andere mittel und wege....



    EDIT: bitte das AN- vor dem longieren beachten... lediglich DAVON hab ich gesprochen...

+ Antworten
1234511 ...

Antworten

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.
Ähnliche Themen zu 2 1/2-jährigen anlongieren?
  1. Anlongieren-eure Erfahrungen: Hallo, da ich gerade anfange meinen 3 1/2...
    Von Admedera im Forum Bodenarbeit mit Pferd
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 16:27
  2. Welche Ausbinder zum Anlongieren???: So, ich hoffe jetzt mal dass es dieses Thema noch...
    Von Gast34598 im Forum Reitschule-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 20:52
  3. jnges Pferd anlongieren: Hallo! Nachdem sich nun das Problem in Luft...
    Von Alenja im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 21:47
  4. Anlongieren!: Hey! Ich arbeite gerage mit einen 2,5 jährigen...
    Von Miamaus im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 22:20
  5. Anlongieren! Wie kriege ich das hin?: Mein Traber hat ein ziemlich großes Problem an...
    Von eni im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 19:51
Weitere Themen von Cajuga
  1. Hallo, wer kennt den Reiterhof Rüenberg in...
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 21:21
  2. Guten Abend, ich wollte mal nachfragen, ob...
    im Forum Pferdefütterung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 13:19
  3. Hallo, ich habe einen 3-jährigen, der jetzt...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 13:44
  4. Hallo, ich wollte mal nach eurer Meinung...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 22:37
  5. Hallo, ich wollte mal ob ihr euer...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 15:28
Andere Themen im Forum Bodenarbeit mit Pferd
  1. Hallo zusammen, Ich habe mein Pferd jetzt seit...
    von Yogie23
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 12:08
  2. Hallo, Ich würde gerne wissen was die genauen...
    von joe147
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 12:41
  3. Hallo zusammen, Bodenarbeit ist ja ein...
    von Queendoll
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 08:54
  4. Hallo, Ich hab in der SU nichts...
    von Lescadeur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 19:06
  5. Hallo, ich habe eine 17 jährige Dt. Reitpony...
    von Wonaproppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 09:01

Lesezeichen

Du betrachtest gerade 2 1/2-jährigen anlongieren?.