12345 ...
  1. Erfahrungen mit Stohmatratze?? # 1
    Positanox3
    Hallo !

    Meine Stute steht auf einem kleinen Bauernhof und genießt dort ihr Rentnerleben, soweit ist auch alles ganz toll

    Ich habe nur ein Problem:

    Ich darf ihre Box nur mit Stroh einstreuen, da die Stallbesitzer Sägespäne nicht entsorgen können... An sich find ich Stroh als Einstreu auch ganz gut, aber das Stoh saugt leider so gut wie gar nicht. Das heißt wenn ich jeden Tag miste und die nasse Schicht raus tu, stinkt das unglaublich. Nun habe ich Angst um meine Stute wegen Atemwegserkrankungen. Am besten wäre es also wenn ich unten Sägespäne streue und oben drüber Stroh, aber das geht leider nicht,weil wie gesagt, sie können das Sägem. ja nicht entsorgen. Ich habe mich schon umgeört,aber es gibt wirklich keinen anderen Bauern, der es nehmen würde.

    Jetzt hatte ich die Idee mit der Matratze...
    Eigentlich war ich nie ein Fan der matratzeneinstreu, aber ich möchte einfach alles versuchen, um etwas zu verbessern.
    Ich teste das nun seit einer Woche und siehe da: Ich finde es ganz gut
    Da ich ja die nasse Schicht nicht anrühre, findet so gut wie keine Geruchsbildung mehr statt

    So jetzt wollt ich mal Fragen, welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt..

    Mich interessiert vorallem wie lange ihr die Matratze dann drinnen gelassen habt und ob ihr die obere Schicht jeden Tag abgekratzt habt oder nur drübergestreut???

    Habt ihr nachdem die Matratze drausen war, die Box ausgewaschen und desinfiziert?? (Ich habe sie jetzt beim ersten Mal nur ausgewaschen)

    Gruß

    Positanox3

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Erfahrungen mit Stohmatratze?? # 2
    Frannie
    Ich finde Matrazenstreu ekelhaft und bei Pferden mit Atemwegsproblemen auch nicht zu tolerieren.
    Ich versteh das nicht. Wenn jeden Tag gemistet wird (das Nasse und die Äppel) stinkt das doch nicht. Stinken - diesen beißenden Ammoniakgeruch, der den Schleimhäuten so wehtut - tut es doch nur, wenn man das seltener macht.

    Matraze: absolutes Nein.

  4. Erfahrungen mit Stohmatratze?? # 3

    Bisherige Benutzernamen:

    • Caravuli
    Hansi<3
    Also ich muss sagen, ich mache keine Matratze sondern mache jeden tag das Nasse raus. Natürlich stinkt es auch mal aber an für sich macht es nichts, da meine beiden Pferde immer auf ihrem Paddock stehen und nur zum Fressen und Saufen in die Box gehen. Vom Geruch her ist es auch nicht schlimm, eigentlich riecht es kaum.
    Ich denke so ist es am hygienischsten und am geruchlosesten wenn man täglich gut mistet!

    LG

  5. Erfahrungen mit Stohmatratze?? # 4
    Milly-94

    ....

    Ich halte auch nicht viel von Matratzen- Streu, denn wie gesagt, für die Atemwege ich das nicht wirklich gut.

    Ich miste meine Box alle 2 tage- also ich ziehe das trockene und leicht feuchte stroh zur Seite,hole das untere nasse und die Äppel raus- und dann verteile ich das vorher zur Seite gezogene wieder. Darüber kommt eine schicht frisches stroh- und fertig...

  6. Erfahrungen mit Stohmatratze?? # 5
    Heinblöd
    Hallo,

    ich mache das auch wie Milly94. Ich äpfel täglich alles ab und schiebe das gute Stroh zur Seite und hole dann das nasse raus. Das nasse brauchen wir aber auch nur alle 3-4 Tage rausholen.

    Was für ein Stroh benutzt ihr denn zum Einstreuen, denn da gibt es auch noch Unterschiede. Wieviel Stroh streut ihr denn immer ein ?

    Gerstenstroh saugt z. B. die Feuchtigkeit nur sehr schlecht auf gegenüber Weizenstroh.

    Liebe Grüße

  7. Erfahrungen mit Stohmatratze?? # 6
    Geologas
    Hallo,

    probiers doch mal mit "Rapsodie" - das ist Raps-Späne, saugt wesentlich besser als normale Holzspäne, staubt nicht mehr als Späne und Stroh, und wird von den Würmchen außerdem wesentlich schneller als Stroh kompostiert.

    In der Regel wird es nicht von den Pferden gefressen.

    Frag doch deine Bauern mal ob sie damit auch ein Problem haben.
    Grundsätzlich haben sich unsere nie beschwert, weil der Mist immer schon fast durch war. Und die Würmer waren Monsterviecher

    Kostet natürlich auch seinen Preis ...
    Das Nasse lässt sich gut vom Trocknen trennen, nur mit den Bollen sind wir öfters verzweifelt, aber das ist nicht schlimmer als bei Späne.

    Matratze würde ich im keinem fall machen, schongar nicht wenn das Pferd was mit den Atemwegen hat.

12345 ...
Ähnliche Themen zu Erfahrungen mit Stohmatratze??
  1. PNH - Erfahrungen: Hallo Habe mich für PNH entschieden! Will im...
    Von mmathe im Forum Reitschule-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 14:37
  2. Erfahrungen mit AKU?: Hallo, ich habe eine generelle Frage zur AKU. ...
    Von mati im Forum Rund ums Pferde-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 21:30
  3. Erfahrungen mit der IAK?!: Hi ich wollte euch mal fragen ob Ihr erfahrungen...
    Von Katharina^^ im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 12:46
  4. eRFAHRUNGEN: Ich weiß das es schon ein Thread über das Thema...
    Von Haffidame im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 00:01
  5. wer hat Erfahrungen...: mit Hufschuhen ? Ich möchte für unser Pony gern...
    Von Hella-Wahnsinn im Forum Sonstiges-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 08:49
Weitere Themen von Positanox3
  1. Hallo an alle, Ich weiß mit meinem Pferd...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 11:20
  2. Hallo ! Meine Stute steht auf einem kleinen...
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 14:21
  3. Hallo an alle ;) Ich habe ein kleines...
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 13:01
  4. Hallo an alle, ich bräuchte mal eure Hilfe,...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 09:39
  5. Hallo, ich würde gerne mal eure Meinung...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 00:28
Andere Themen im Forum Rund ums Pferde-Archiv
  1. hallo mein dicker schubbert sich in der box...
    von claudi0308
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 20:41
  2. So dann gibt es nun hier einen neuen Thread für...
    von Sunny
    Antworten: 1393
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 20:54
  3. Wer kennt diesen Sattel, oder ist schon damit...
    von Hotte_Hotti
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 10:56
  4. Hallo, mein Wallach hat sich bereits Ende August...
    von suntention
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 19:40
  5. Hallo, möchte bald auf einem kleinen Turnier...
    von kerlie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 16:23

Lesezeichen

Du betrachtest gerade Erfahrungen mit Stohmatratze??.